COCA SALADA CON ALGARROBA

Zutaten:

​F​ür den Teig: 1 Tasse Olivenöl, 1 Glas Bier, 2 Tassen ​Weizenm​ ehl und etwas mehr beiseite legen​, ein halbes Glas Johannisbrotmehl.  

Für die Füllung: Lassen Sie Ihren Gedanken freien Lauf zum Beispiel k​ann man​ Zwiebeln, Tomaten, Paprikawurst (sobrasada)​, Pfeffer oder Käse hinzufügen, erlaubt ist was gefällt​. 

​Zubereitung:

1. Für den Teig: ​A​lle Zutaten in eine Schüssel geben und kneten, ​fügen Sie so lange ​Mehl hinzu​ bis ​ihre Finger ​nicht mehr an ​de​mn Teig kleben. ​Die Masse dann in einer ofenfesten Form ausdehnen​.

2. Für die Füllung: Legen Sie die Zwiebel in einem Topf und braten Sie mit ein wenig Salz. Wenn Sie​ sehen, dass Sie weich werden, können Sie ein wenig Zucker hinzufügen,​ so dass sie​ leicht karamellisieren​, natürlich nur wenn Sie das möchten​. Anschließend verteilen wir die Zwiebeln über den Teig​.​ In einer​ weiteren​ Schüssel ​vermischen wir die anderen Zutaten​: ​Tomaten, Paprika, Käse ​etc.​ … und für ​einen mallorquinischen Touch, ein wenig sobrasada  darüber​.
LECKER !!!
coca salada